Skitour auf den Watles (2557 m)

Höhenmeter: ca. 800 hm

Winterlicher Weg auf den Watles, unterer Teil, Vinschgau, Südtirol

Winterlicher Weg auf die Höferalm, Vinschgau, Südtirol

Heute machen wir eine gemütliche und leichte Skitour auf den Watles (2557 m), von dessen Gipfel man eine wunderbare Sicht über das obere Vinschgau und die Berge um den Ortler und die Sesvenna-Gruppe hat. Diese Skitour, welche alternativ auch als Schneeschuhtour (und bis zur Höferalm als Winterspaziergang) gemacht werden kann, ist aus meiner Sicht sehr gut für Einsteiger geeignet, denn der Aufstieg verläuft bis auf ein paar Passagen im oberen Teil sehr flach, ist zum Großteil präpariert und es gibt hier auch keine kniffeligen Stellen oder Lawinengefahr. Zudem kann die Abfahrt dann über die Pisten und die Talabfahrt des Skigebiets Watles erfolgen, so dass es auch Skitechnisch keine Herausforderungen gibt. Diese Tour war eine meiner allerersten Skitouren und da ich erst im Jahr zuvor überhaupt angefangen habe Ski zu fahren, war die Abfahrt über die Piste ideal für mich zum Üben :). Beim Aufstieg sollten die Tourengeher sich aber nicht auf den präparierten Skipisten aufhalten sondern auf der eigens angelegten Aufstiegsroute für Skitourengeher (Skitourengehen am Watles).

 

 

Ausgangspunkt der Skitour auf den Watles ist oberhalb von Burgeis, am oberen Ende des Parkplatzes der Talstation Prämajur (1750 m) im Skigebiet Watles. Ab hier folgt man dem gut beschilderten, breiten und flachen Winterwanderweg auf die Höferalm (2066 m). Die ersten 300 Höhenmeter geht man gemütlich auf diesem schön angelegten Weg durch ein lichtes Lärchenwäldchen unweit der Skipiste hinauf. Manch einer hat dann sein Ziel bereits auf der sonnigen Lichtung der Höferalm erreicht, wo man einkehren kann und auch wirklich gut bewirtet wird. Bereits von hier aus hat man eine super Sicht auf das obere Vinschgau und bei gutem Wetter tummeln sich die Skifahrer, Schneeschuwanderer und Sonnenhungrigen auf der Terrasse der Alm.

 

Wegweiser Winterweg, von der Talstation Prämajur zur Höferalm, Südtirol

Wegweiser Winterwanderweg, von der Talstation Prämajur zur Höferalm, Vinschgau, Südtirol

Wegweiser Wanderweg Höferalm Bergstation, Vinschgau, Südtirol

Wegweiser Wanderweg zur Höferalm, Vinschgau, Südtirol

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gipfelkreuz Watles (2557 m) mit Blick auf die Ortlergruppe, Vinschgau, Südtirol

Gipfelkreuz Watles (2557 m) mit Blick auf die Ortlergruppe, Vinschgau, Südtirol

Für uns aber geht es nach einer kurzen Tee-Pause gleich weiter. Ab der Höferalm gibt es mehrere alternative Aufstiegsrouten, die aber alle irgendwie auf den Watles Gipfel führen. Wir gehen links an der Alm vorbei und überqueren dann gleich hinter der Alm die Piste (Vorsicht!), denn auf der anderen Seite der breiten Talabfahrt ist der Einstieg auf die Skitourenroute (leider etwas schlecht zu erkennen). Zum Glück sind hier eigentlich immer schon Spuren von anderen Tourenskigehern, so dass man den Pfad eigentlich nicht verfehlen kann. Wir folgen dem Pfad, welcher etwas unterhalb der Rodelabfahrt entlang geht ca. 200 m und überqueren dann auch die Rodelabfahrt, wobei äußerste Vorsicht geboten ist! Die Spuren der anderen Tourengeher am Hang auf der anderen Seite des Rodelwegs sind gut zu erkennen. Wir folgen diesen Spuren, als es ein kurzes Stück über unpräpariertes Gelände nach oben geht, bis wir neben der Abfahrtspiste auf einen breiten, präparierten Weg kommen, welcher uns bis zum Gipfel führen wird. Ab hier gibt es dann auch die ein oder andere steilere Passage aber irgendwie muss man eben auch die letzten 400 Höhenmeter überwinden ;). Ist der Aufstieg dann erst einmal geschafft, ist die Aussicht äußerst lohnenswert! Obwohl der Watles Gipfel mit 2557 m nicht gerade einer der höchsten ist, kann man von hier aus ein wunderschönes Panorama über das obere Vinschgau genießen. In Südöstlicher Richtung hat man außerdem freien Blick auf den Ortler und die ihn umgebenden Gipfel und im Westen beeindruckt die weiße Pracht der an die Schweiz grenzenden Sesvenna-Gruppe, in der viele weitere schöne Skitouren auf uns warten!

 

 

Gipfelpanorama vom Watles aus über den Vinschgau, Südtirol

Gipfelpanorama vom Watles aus über den Vinschgau, Südtirol

Gipfelpanorama vom Watles aus Richtung Sesvennagruppe, Vinschgau, Südtirol

Gipfelpanorama vom Watles aus Richtung Sesvennagruppe, Vinschgau, Südtirol

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Abfahrt erfolgt vom Gipfel aus zunächst in südlicher Richtung auf dem präparierten Weg bis zum oberen Ende des oberen Sessellifts. Dann kann man die schönen Pisten und die Talabfahrt bis zum Ausgangspunkt an der Talstation Prämajur genießen. Und natürlich lohnt es sich auch auf dem Rückweg an der Höferalm einzukehren oder einen Kaffee zu trinken!

Tipp: Jeden Dienstag Abend wird ab 19 Uhr am Watles ein Abend-Skitourengehen organisiert, bei dem die Höferalm geöffnet und bewirtschaftet ist und die Skipisten erst ab 23 Uhr präpariert werden. Das ist natürlich die optimale Gelegenheit für eine Feierabend-Skitour (Stirnlampe nicht vergessen!) und alle die, die noch extra Trainieren möchten. Weitere Infos: Skitourengehen am Watles.